Sars-CoV-2-Pandemie: Aktuelle Hinweise (Stand: 13.11.2020)

Seit Wiederaufnahme des Unterrichts nach den Herbstferien gilt für die Schulen nicht mehr der bisherige Drei-Stufen-Plan. Vielmehr entscheiden die Gesundheitsämter vor Ort aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens an jeder Einzelschule über mögliche Einschränkungen oder Schließungen. Grundlage entsprechender Regelungen und Maßnahmen ist die 8. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.

Für die Eltern hat das Staatministerium zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Schulen diese Information verfasst.

Zurück