Sars-CoV-2-Pandemie: Aktuelle Hinweise (Stand: 11.11.2021)

Ab sofort gilt auf dem gesamten Schulgelände die 3G-Regel (vgl. Aktuelle Information zu 3G). Das bedeutet: Auch Eltern bzw. Erziehungsberechtigte dürfen das Schulgelände nur betreten, wenn sie geimpft, getestet oder genesen sind – ganz gleich, ob sie nur kurz etwas an der Schule abgeben wollen oder ein Beratungsgespräch mit einer Lehrkraft vereinbart haben.

Der Unterricht am Deutschhaus-Gymnasium wie folgt statt:

  • Präsenzunterricht für alle Klassen (verpflichtende Selbsttests vor Unterrichtsbeginn; alternativ: ein negativer PCR- oder Antigen-Schnelltest)

Informationen zum Umgang mit Krankheitssymptomen finden Sie unter: https://www.km.bayern.de/download/24702_Umgang-mit-Erk%C3%A4ltungssymptomen-Merkblatt-11.11.21.pdf

Detaillierte Informationen erhalten Eltern und SchülerInnen über die üblichen schulinternen Kommunikationswege. Für allgemeine Informationen stehen Ihnen die Seiten des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zur Verfügung.

Zurück