SMART AM START! Welche Skills sind in einer digitalen Gesellschaft wichtig?

Montag, 1. April 2019:

Als Auftakt der Würzburger Webweek waren SchülerInnen und PädagoInnen zu einer Veranstaltung zur Thematik 'Digitalisierung und Digitalkompetenz im Bildungsbereich' eingeladen.

In Vortrag 'Lasst mal'n Like da!' führten Prof. Dr. Schwab und Dr. Astrid Carolus (Mensch-Computer-Medien Universität Würzburg) auf spannende und charmante Art und Weise in die Psychologie digitaler Kommunikation ein. Die gesetzlichen Regeln der digitalen Kommunikation erklärten im Vortrag 'Gesendet - Cybermobbing und Sexting' Vertreter der JUN Rechtsanwälte Kanzlei für IT- und Wirtschaftsrecht. Nach einer kurzen Pause mit leckeren Snacks wurden den Schülern spannende Mitmach-Workshops angeboten.

Unsere Medienscouts  überlegten in 'Smart City', wie sie sich die Stadt Würzburg in der Zukunft vorstellen.

 

'Augmented Reality and Advantages of Being a Programmer' - ein Einblick in das Berufsfeld eines Programmierers bei der Firma Noxum 

Mittwoch, 3. April 2019:

Die Firma Noxum aus Würzburg setzt für ihre Kunden neueste Software-Technologie ein. Im Rahmen der Web-Week-Würzburg 2019 waren die Medienscouts eingeladen, einen Blick in den Alltags eines Programmierers und dessen Ausbildung zu werfen. Besonders spannend war die Life-Show zu Augmented Reality und Virtual Reality. Mit einem Virtual-Realitiy-Headset durfte jeder selbst virtuelle Lebewesen im Raum verteilen. An den PCs wurden spannende 3D-Modelle gebaut.