Elternsprechtag Juni 2021 per Videokonferenz -  Anleitung für Eltern

Liebe Eltern,

mit dieser Anleitung ist es ganz einfach, Termine für den Elternsprechtag über den Schulmanager zu vereinbaren.

In diesem Jahr werden die Gespräche als Videokonferenz stattfinden. Den Zugang zur Videokonferenz finden Sie dann am Tag es Elternsprechtags im Modul „Videokonferenzen“ im Schulmanager.

Terminbuchung

Um mit Lehrkräften Termine vereinbaren zu können, müssen Sie sich im Schulmanager einloggen und finden dann auf der Übersichtseite folgende Kachel:

Klicken Sie bitte auf „Termine eintragen“. Sie bekommen anschließend angezeigt, wie lange die Eintragung möglich ist.

Mit einem Mausklick auf „Jetzt eintragen“ kommen Sie zur Eingabe der Zeit, wann es Ihnen möglich ist, am Elternsprechtag teilzunehmen:

Mit „Weiter“ kommen Sie zur Auswahl der Lehrkräfte. Wählen Sie einfach mit einem Mausklick die Lehrer aus, bei denen Sie ein Gespräch wünschen. Je Schüler/in sind insgesamt maximal 7 Termine (Gesprächsdauer 10 Minuten) möglich.

Für den Fall, dass Ihnen oder der Lehrkraft kurzfristig etwas dazwischen kommt oder es keine Internetverbindung o.ä. gibt, geben Sie bitte eine Telefonnummer an, unter der Sie am Elternsprechtag erreichbar sind. Diese ist jedoch nur für den „Notfall“ gedacht - grundsätzlich soll das Gespräch als Videokonferenz abgehalten werden.

Nach der Eingabe Ihrer Telefonnummer klicken Sie bitte wieder auf „Weiter“.

Der Schulmanager errechnet dann die beste Kombination Ihrer gewünschten Termine und zeigt Ihnen diese an.

Sie können dann diese „Termine löschen und neue suchen“ (nur im Paket) oder aber mit „Weiter“ die Terminauswahl bestätigen.

Anschließend werden Ihnen die vereinbarten Termine angezeigt.

Sie haben nun noch weitere Möglichkeiten:

  • weitere Termine vereinbaren
  • alle Termine zu löschen
  • ihre Termine auszudrucken

Sollte ein Termin durch eine Lehrkraft abgesagt worden sein, wird Ihnen dies auch hier angezeigt.

Die Terminvereinbarung für den Elternsprechtag ist somit abgeschlossen und sie können sich ausloggen.

Gespräche am Elternsprechtag

Am 30. Juni 2021 verwenden Sie bitte das Modul „Videokonferenzen“ für die Gespräche. Die Lehrkräfte legen entsprechend der Buchung im Vorfeld die individuellen Videokonferenzen an. Sie werden beim Klick auf „Beitreten“ gebeten, der Aktivierung Ihres Mikrofons zuzustimmen. Um die Kamera zu aktivieren, klicken Sie auf das Kamerasymbol und stimmen auch hier der Verwendung zu.

Bitte beachten Sie: Die Videokonferenzen sind immer auf 10 Minuten beschränkt und schließen zur angegebenen Zeit automatisch – dies ist von uns leider nicht zu beeinflussen. Sehen Sie also das ggf. abrupte Ende bitte nicht als Affront, sondern stellen Sie sich im Vorfeld auf diese Zeitbegrenzung ein.