1. Registrierung

Von unserer Schule erhalten Sie, nach Abgabe der Einwilligungserklärung, einen Umschlag mit Ihren Zugangsdaten. Neue Benutzerinnen und Benutzer müssen sich einmalig unter https://dhg.schule-eltern.info (bitte beachten Sie das https!) registrieren:

  1. Geben Sie dort auf der rechten Seite, die im Schreiben enthaltene Nummer und den Schlüssel ein.
     
  2. Dann klicken Sie auf "Registrieren" darunter.
     
  3. Es erscheint ein neues Fenster, indem Sie alle Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, ausfüllen.
     
  4. Um die Registrierung abschließen zu können, müssen Sie der Speicherung Ihrer Daten, durch setzten des entsprechenden Hakens, zustimmen.
     
  5. Ein Klick auf Jetzt registrieren führt in das Menü zur Eingabe der personenbezogenen Daten. Hier müssen alle mit * gekennzeichnet Felder ausgefüllt werden.

 

6. Geben Sie ferner alle mit * gekennzeichneten Adressdatenein und vergeben Sie unter dem Punkt "Zugangsdaten" ein neues Passwort. Ihre Logindaten für das Elterninformationssystem sind ab sofort Ihre e-Mail-Adresse mit diesem Passwort.

7. Setzen Sie den Haken vor "Ich bin damit einverstanden, dass die Schule..." und schließen Sie die Registrierung mit "Jetzt Registrieren" ab. Bestätigen Sie im anschließenden Fenster die Speicherung der Daten mit "Ja".

8. Es erscheint folgendes Fenster:

 

Bitte bestätigen Sie den Link in der Bestätigungsmail! Sie können sich zukünftig mit Ihrer e-Mail-Adresse und ihrem Passwort in ClaXss einloggen. Wie Sie weitere Kinder Ihrem ClaXss-Zugang zuordnen können, wird unter "4. Weitere Geschwister registrieren" beschrieben.
 

2. Benachrichtigung von neuen Elterninformationen in ClaXss per Mail

Sie können sich per Mail über neue Nachrichten in ClaXss informieren lassen.

Dies können Sie wie folgt einrichten:

1. Gehen Sie in das Menü "Einstellungen", wählen Sie links "Mein Profil" und bestätigen Sie bestätigen im rechten Bereich Ihre e-Mail-Adresse.

2. Öffnen Sie "Meine Abonnements" und setzen Sie vor alle Kategorien, über deren Nachrichten Sie per Mail informiert werden möchten, einen Haken.

3. Öffnen Sie die Bestätigungsmail in Ihrem e-Mail-Postfach (nicht in ClaXss) und klicken Sie auf den dort angegebenen Link. Ab sofort erhalten Sie eine e-Mail, sobald eine neue Nachricht in ClaXss eingeht.
 

3. Elterninformationen in ClaXss

3.1 Bestätigung neuer Elterninformationen und Öffnen von Nachrichten mit Anhang

Den Erhalt neuer Elterninformationen können Sie entweder nach Login im Elterninformationssystem durch betätigen des Bestätigungsbuttons oder (ohne Login in ClaXss) durch Anklicken des Links in der erhaltenen Benachrichtigungsemail bestätigen (falls Sie eine Weiterleitung, s. 2. Benachrichtigung von neuen Elterninformation in ClaXss per Mail eingerichtet haben).

Nachrichten, die von Ihnen noch bestätigt werden müssen, sind mit einem grünen Kreis gekennzeichnet. Anhänge sind mit einer Büroklammer gekennzeichnet.

So bestätigen Sie den Erhalt einer Elterninformation in ClaXss:

1. Öffnen Sie die Nachricht durch Anklicken des Betreffs (z.B. 1. Elterninformation):

4. Weitere Kinder in ClaXss registrieren

In ClaXss werden alle Ihre Kinder an unserer Schule in einem Account geführt.

Weitere Kinder können Sie wie folgt in ClaXss für Ihren Zugang registrieren:

1. Gehen Sie auf Einstellungen -> Mein Profil. Und wählen Sie (Anklicken des Pfeils vor "Kinder") den Bereich Kinder. Weitere Kinder können über das "+" (rechts) hinzugefügt werden.

2. Geben Sie die Registrierungsdaten, die Sie von der Schule erhalten haben, hier ein und folgen Sie den Anweisungen. Alle registrierten Kinder finden Sie unter "Kinder".


5. Weitere Zugangsdaten für Eltern

Für Eltern mit gemeinsamem Sorgerecht gibt es in unserem Elterninformationssystem die Möglichkeit eines zweiten weiteren Logins. So erhalten beide Eltern die Informationen die ihr Kind betreffen unkompliziert und schnell. Falls Sie einen weiteren Zugang zu ClaXss benötigen, wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat bzw. unsere Schulleitung.

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen zu ClaXss können Sie sich gerne an p.kuhn-bader@deutschhaus.de wenden.

Teilnahme an unserem Elterninformationssystem

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

um den Austausch von Informationen zwischen unserer Schule und Ihnen effektiver zu gestalten, setzen wir das elektronische Elterninformationssystem ClaXss-Infoline ein.

Dabei können Sie unter https://dhg.schule-eltern.info über eine persönliche Benutzerkennung Zugang zu allen relevanten Informationen unserer Schule erhalten.

Wir nutzen dieses Informationssystem zunächst für Elternbriefe und Informationsschreiben.

Das System beschleunigt und erleichtert die Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus erheblich. Das Verteilen der Elterninformationen in Papierform und das damit verbundene Einsammeln und Abheften der Rückmeldungen entfällt, da die Elternbriefe in ClaXss-Infoline elektronisch übermittelt werden. So wird neben Papier- und Druckkosten auch der Verwaltungsaufwand in hohem Maße reduziert. Informationen erreichen Sie direkt - ohne Umweg über Ihr Kind - und gelangen schnell und zuverlässig zu Ihnen. Mit einem Klick können Sie den Empfang eines Schreibens, z.B. für einen Elternbrief, in ClaXss bestätigen.

Damit Sie an unserem Elterninformationssystem teilnehmen können, benötigen wir Ihr Einverständnis, folgende personenbezogenen Daten Ihres Kindes auf einen Server der Fördervereins Bayerisches Realschulnetz e.V. hochladen und speichern zu dürfen: Namen, Vornamen, Geburtsdatum, Geschlecht und die Klasse.

Prinzipiell sind alle Informationen in ClaXss‑Infoline nur über eine personalisierte Benutzerkennung im Rahmen einer verschlüsselten Verbindung zugänglich. Die notwendigen Informationen werden nur so lange gespeichert, wie sie benötigt werden. Informationen im System sind nur den Personen zugänglich, die diese Informationen brauchen. Sie als Eltern bestimmen, welche Daten Sie über sich eingeben, und Sie können diese selbst jederzeit ändern und löschen. Die Angabe einer E-Mail-Adresse Ihrerseits ist notwendig, damit wir Sie über neue Elterninformationen im Elterninformationssystem benachrichtigen können.

Die Teilnahme an ClaXss-Infoline ist selbstverständlich freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Für Eltern, die dieses System nicht nutzen möchten, liegen die Elternbriefe und Informationsschreiben in gewohnter Papierform im Sekretariat von Frau Frank aus.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie nach Abgabe der nachfolgenden Einwilligungserklärung in Briefform. Bei Fragen können Sie sich gerne an die Schulleitung bzw. an p.kuhn-bader@deutschhaus.de wenden.

Mit freundlichen Grüßen

M. Schmitt, OStD

 

Datenschutzerklärung zum Elterninformationssystem ClaXss

Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, eine gesicherte Kommunikation zwischen Ihnen als Erziehungsberechtigten und der Schule herzustellen. Dazu werden nur die für diesen Zweck notwendigen Daten erhoben. Alle Daten werden mit einer https-Verbindung verschlüsselt übertragen und auf dem Server des Fördervereins Bayerisches Realschulnetz e.V. gespeichert.
Ihre Kommunikationsdaten können nur von Lehrkräften, der Schulleitung, von der Schulleitung beauftragten Sekretärinnen, sowie von Administratorinnen und Administratoren des Deutschhaus-Gymnasiums abgerufen werden. Der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten ist durch ein Kennwort geschützt. Ihre persönlichen Daten können nicht eingesehen werden. Die Angabe der E-Mail geschieht nur zur Benachrichtigung von neuen Nachrichten im Elterninformationssystem.
Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig. Ein Zwang zur Nutzung dieses Systems besteht nicht. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, die Sie durch Abhaken der Schaltfläche erteilen. Ohne Ihre Einwilligung ist eine Nutzung des Elterninformationssystems nicht möglich.

Sie können Ihre Daten bis zum Ausscheiden ihrer Kinder aus der Schule jederzeit einsehen, ändern oder löschen. 3 Monate nach Ausscheiden Ihres letzten Kindes aus dem Deutschhaus-Gymnasium werden Ihre Daten automatisch gelöscht.

2. Elternsprechtag am 10. April 2019 von 17-20 Uhr

Das Buchen von Sprechzeiten am 2. Elternsprechtag ist erstmals vom Do 04. April (12 Uhr) bis zum Mo 08. April (20 Uhr) online über ClaXss (s. https://dhg.schule-eltern.info) möglich. Die Anmeldung zu ClaXss erfolgt über die von Ihnen registrierte E-Mail-Adresse und das von Ihnen gewählte Passwort. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie dieses auf der Anmeldeseite von ClaXss neu anfordern.

Bitte beachten Sie, dass eine Buchung nur am Computer (nicht über Tablets oder Smartphones) möglich ist.

Für diejenigen Eltern, die ClaXss bisher noch nicht nutzen, bieten wir am Donnerstag, 04.04.2019 von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr in der Schule diesen Service: Wir unterstützen Sie im genannten Zeitraum bei der Erstregistrierung in ClaXss und gleichzeitig bei Bedarf bei der Buchung bestimmter Sprechzeiten für den Elternsprechabend.

Wer sich dennoch nicht für ClaXss registrieren will, hat die Möglichkeit, sich am Nachmittag des Elternsprechabends ab 16.00 Uhr in die an den entsprechenden Räumen aushängenden Listen einzutragen, sofern dort noch Lücken vorhanden sind.

 

 

Buchen von Sprechzeit für den Elternsprechtag

1. Loggen Sie sich mit Ihrer in ClaXss hinterlegten e-Mail-Adresse und Ihrem selbst gewählten Passwort unter https://dhg.schule-eltern.info ein. (Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich ebenfalls auf dieser Seite ein neues Kennwort anfordern.)

2. Nach dem Login sehen Sie folgende Startseite (s. Screenshots). (Ggf Untermenü durch Anklicken der Pfeile öffnen, s. 1. Bild)

3. Nun den Elternsprechabend (s. Bild oben) auswählen.

4. Um sich bei einer Lehrkraft einzutragen, wählen Sie zunächst (rechts) die Lehrkraft und anschließend durch Anklicken die entsprechende Zeit. (Buchbare Zeiten werden in grün, bereits reservierte Zeiten mit rot dargestellt.)

5. Die gebuchte Zeit muss dann mit OK bestätigt werden.

Gebuchte Lehrer werden unter "Ihre Reservierung für den Sprechtag" angezeigt:

Ausdrucken der gebuchten Zeiten

Wählen Sie (oben) Termine aus und anschließend den Tag (in der Tagesansicht) oder den Monat (in der Monatsansicht), an dem bzw. in dem der Elternsprechtag stattfindet. Wählen Sie anschließend das pdf-Symbol (rechts). Dann erhalten Sie ein pdf mit einer Übersicht der gebuchten Lehrkräfte, Zeiten und Räume:

Stornieren von gebuchten Sprechzeiten

Wählen Sie die entsprechende Lehrkraft aus, klicken Sie auf "Stornierung der Reservierung für diese Lehrkraft" und bestätigen Sie dies: