Zurück zum Portal

 
 OX-Login  
Sie sind hier: Portal > Schulprofil > Kompetenzzentrum > Angebote
Diese Seite ausdrucken

Angebote des Kompetenzzentrums

 
Im Rahmen seiner Aufgaben macht das Kompetenzzentrum regelmäßig folgende Angebote:
 

1) Öffentlicher Informationsabend bzw. Informationstag zum Thema Begabtenförderung (mindestens einmal pro Schuljahr)

Angebote hierzu werden im Bereich Aktuelles und in der Presse bekannt gegeben.
 

2) Impulstage Begabtenförderung (Fortbildung und Hospitation)

Das Deutschhaus-Gymnasium organisiert pro Schuljahr mehrere Impulstage, bei denen eine Gruppe von Lehrkräften in einer ca. sechsstündige Fortbildung grundlegende Informationen zum Thema Begabtenförderung erhält. Außerdem können die Teilnehmer im Unterricht der Modellklassen hospitieren und sich mit Lehrkräften sowie besonders begabten Schülerinnen und Schülern austauschen. In der Regel finden die Impulstage im Deutschhaus-Gymnasium statt, ggf. kann ein Impulstag auf Wunsch  auch an einer anderen Schule durchgeführt werden.
 
Hauptadressatenkreis der Impulstage sind Lehrkräfte unterfränkischer Gymnasien – sie können sich aber auch an andere Zielgruppen richten (z.B. an die Ansprechpartner für Begabtenförderung an den einzelnen Gymnasien des Bezirks, an Studienreferendare und Seminarlehrkräfte sowie Grundschullehrkräfte).
 
Aus den unterfränkischen Gymnasien werden in den Schuljahren 2016/17 und 2017/18 in Absprache mit der MB-Dienststelle für die Gymnasien in Unterfranken Lehrkräfte zu Impulstagen eingeladen. Innerhalb von zwei Schuljahren können so ca. fünf Lehrkräfte aus jedem unterfränkischen Gymnasium an einem Impulstag teilnehmen. Darüber hinaus können sich an einem Impulstag interessierte Schulen direkt an das Kompetenzzentrum wenden.

Aus einem Impulstag kann eine weitergehende Zusammenarbeit zwischen Schulen und dem Kompetenzzentrum entstehen, z. B. in Form von Fortbildungen oder einer Prozessbegleitung, um die Begabtenförderung an einer Schule nachhaltig zu etablieren.
 

3) Netzwerktagungen zur Begabtenförderung

Das Kompetenzzentrum koordiniert und organisiert das Regionalforum Begabtenförderung Unterfranken, das seit dem Jahr 2001 besteht. Das Regionalforum tritt ca. zweimal pro Jahr zusammen, es besteht aus Vertretern aller Institutionen in Unterfranken, die im Bereich der Begabtenförderung tätig sind. Übergeordnetes Ziel des Regionalforums ist es, sich über die Begabtenförderung in der Region Unterfranken auszutauschen und die Arbeit der einzelnen Institutionen zu koordinieren.
 

Weiterführende Angebote

Über diese institutionalisierten Angebote hinaus kann das Kompetenzzentrum für Begabtenförderung am Deutschhaus-Gymnasium im Rahmen seiner Ressourcen auf Anfrage weitere Angebote machen – unter anderem:
  • Fort- und Weiterbildungen zu Themen der Begabtenförderung (RLFB, SchiLf etc.)

  • Hospitationen am Deutschhaus-Gymnasium über die o. g. Impulstage hinaus

  • Ausbildungsbausteine für Studienreferendarinnen und -referendare

  • Schulentwicklungs-/Prozessbegleitung für den Bereich der Begabten- und Begabungsförderung