Zurück zum Portal

 
 OX-Login  
Sie sind hier: Portal > Datenschutz
Diese Seite ausdrucken

Datenschutz

Wir, das Deutschhaus-Gymnasium Würzburg nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im absolut notwendigen Umfang erhoben bzw. verwendet. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.


Geltungsbereich der Bestimmungen
Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von deutschhaus.de betriebenen Webseiten. Für alle externen Seiten, die durch die Ausbringung eines Links in unserem Webangebot eingebunden sind kann die Einhaltung unserer Datenschutzerklärung nicht gewährleistet werden. Des weiteren gilt für diese Seiten der im Disclaimer verfasste Haftungsauschluss. Wir bitten um Verständnis darum, dass wir die Datenschutzbestimmungen der externen Angebote leider nicht kontrollieren können.

Datenerfassung für den Login
Zunächst werden für den Login für den Internen Bereich des Deutschhaus-Gymnasiums sowie für die Online-Krankmeldungen personenbezogene Daten der Schul-Accounts verwendet und verarbeitet. Im Rahmen dieser Verarbeitung werden allein Namen und Passwörter des Accounting-Servers des Deutschhaus-Gymnasiums mit einer Datenbank im Internet abgeglichen. Dies ist notwendig, um die Zugehörigkeit des Users zur Schule zu gewährleisten und um die Nutzung des Internen Bereichs nicht noch durch einen separaten Useraccount zu verkomplizieren. Die Daten werden jedoch nicht genutzt, um einem Nutzer ein spezifisches „Surfverhalten“ zuordnen zu können. Wir können nicht ausschließen, dass Daten, die eine solche Auswertung ermöglichen würden, durch den Provider automatisch erhoben werden, garantieren aber dass durch uns kein Abgleich von Surfverhalten und User durchgeführt wird.

Sicherheitsmaßnahmen für den Login
Um zu gewährleisten, dass die beim Login übermittelten Daten wirklich nur durch den Empfänger (den Webserver des Deutschhaus-Gymnasiums) und den Nutzer (Computer des Users) verwertbar sind, werden die Daten durch eine gesicherte Verbindung ermittelt. Hierfür wird SSL (Secure Sockets Layer), ein Verschlüsselungsprotokoll, verwendet. Ein selbst erstelltes Zertifikat ermöglicht, dass die Daten während der Kommunikation zwischen Client und Server weder mitgelesen noch manipuliert werden können.

Sonstige erhobene Daten
Neben den personenbezogenen Daten aus 2 werden nicht personenbezogene Daten erhoben, die für eine rein statistische Auswertung genutzt werden. Zu diesen Daten zählen die IP-Adresse, der verwendete Browsertyp sowie dessen Version, die verwendete Bildschirmauflösung, das verwendete Betriebssystem, die Referrer URL (die URL der zuvor besuchten Website) sowie ein sogenannter Timestamp, der das Datum und die Uhrzeit des Seitenzugriffs aufzeichnet. Diese Daten werden durch den Service Provider erhoben und für statistische Zwecke ausgewertet. Auf die Erhebung dieser Daten haben wir keinen Einfluss und wir können keine Gewähr für die Vollständigkeit dieser Aufzählung übernehmen.

Weitergabe Ihrer Daten
Zu keiner Zeit werden die hier erhobenen Daten an Dritte weitergegeben oder veräußert. Ausgeschlossen hiervon ist jedoch die Weitergabe der Daten auf eine gerichtliche Anordnung hin.

Verwendung von Cookies
Für den Zugang zu myDHG, dem internen Bereich für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrer des Deutschhaus-Gymnasiums, ist ein sogenanntes Sitzungscookie erforderlich.